Delfine reparieren die DNS

Wie Ihr wisst, gibt es auch Delphin-Therapie. Dabei werden behinderte Kinder von Delphinen therapiert. Die Fortschritte und Erfolge, die die Kinder dabei machen sind herausragend. Die Delphine scheinen ihnen genau das zu geben, was ihnen fehlt, interessanterweise unabhängig davon, welche Behinderung vorliegt.

Einigen von Euch hatte ich dies schon vor einer Weile erzählt oder gesandt, aber hier ist es noch einmal für alle.

Dr. Hyson vom Human Dolphin Foundation am Sirius Institute auf Hawaii, der seit über vierzig Jahren mit Delphinen arbeitet, hat im vorletzten Jahr eine vierzehnjährige Studie abgeschlossen und dabei kam heraus, dass die Delphine, während sie mit uns schwimmen, uns mit ihren Sonaren abtasten, dabei bemerken, was uns fehlt und dieses Defizit ergänzen. D.h. dass Gen-Defekte in unserer DNS von den Delphinen repariert werden! Durch die Nutzung dieser natürlichen Biotechnologie (die Töne und das elektromagnetische Feld der Delphine) erklären sich die Wissenschaftler die ungewöhnlichen Heilungen, die in der Begegnung von Menschen mit Delphinen geschehen. Read more